Ein Haus (Teil 4)

Ein Haus (Teil 4)

In diesem Programm benutzen wir den wiederhole-Befehl, um eine Sequenz von Befehlen mehrmals zu wiederholen.

Damit bei einem Neustart zuerst die alte Zeichnung gelöscht wird, beginnen wir mit bildschirmleer().

bildschirmleer()

größe = 80

Mit dem wiederhole-Befehl kann eine Folge von Befehlen mehrmals wiederholt werden. Als erstes Argument wird die Anzahl der Wiederholungen angegeben. Das -> leitet den Block der zu wiederholenden Befehle ein. Diese Befehle folgen dann - jeweils eingerückt - in den nächsten Zeilen.

wiederhole 5, ->
  vor größe
  links 90

Nun noch das Dach ...

rechts 60
vor größe
rechts 240
vor größe

... und zurück zum Ausgangspunkt.

rechts 150
zurück größe
rechts 90
vor größe
links 90